6. Laufen hilft Laufopening am 3. März 2013

Laufen hilft, Österreichs Laufopening, startet mit über 1.700 Teilnehmerinnen und Teilnehmern und 7.250 Euro Spenden für die St. Anna Kinderkrebsforschung

Wien - 3. März 2013 - Jetzt hat die Laufsaison so richtig begonnen. Am Sonntag nahmen wieder tausende Menschen an Österreichs Laufopening im Wiener Prater teil. Das Motto: Laufen hilft!

Neuer Teilnehmerrekord, perfektes Laufwetter und ein atemberaubendes Flair
Über 1.700 Läuferinnen und Läufer, sowie Nordic Walkerinnen und Walker nahmen am diesjährigen Charity Lauf zu Gunsten der St. Anna Kinderkrebsforschung teil. Austragungsort war dieses Jahr bereits zum 3. Mal der Wiener Prater. Die Laufstrecke bot eine einzigartige Kulisse.Gelaufen wurde auf der Prater Hauptallee Richtung Lusthaus, zurück durch den Wiener Wurstelprater, vorbei am Riesenrad, an Geister-, Hochschaubahnen und vielen anderen Attraktionen. Tausende Zuschauer, Familien und Kinder sorgten bei strahlendem Sonnenschein für eine tolle Stimmung und Feel-Good Atmosphäre. Anfeuern und Mitfeiern war die Devise!

7.250 Euro an Spenden konnten für die St. Anna Kinderkrebsforschung gesammelt werden.
Den Sportbegeisterten wurde mit vielen Neuerungen so richtig eingeheizt. Die Millenium Dancers Cheerleader sorgten vor dem Start und im Zielbereich für Stimmung, ein zweiter DJ pushte die Teilnehmerinnen und Teilnehmer entlang der Strecke mit heißen Songs und im Ziel wurden die Finisher und Zuschauer mit heißem Punsch am Punschstandl aufgewärmt.

Mag. Andrea Prantl von der St. Anna Kinderkrebsforschung war wieder beeindruckt: "Ich bin wirklich sprachlos. Über die letzten Jahre hinweg hat das Laufen hilft Team über 26.000 Euro an Spenden für uns gesammelt. Es ist beeindruckend, wie die Veranstaltung von Jahr zu Jahr wächst und mit welcher Liebe und mit welchen Engagement das Team dabei ist"

Für das Jahr 2014 sind die Ziele wieder hoch gesteckt.
Am 2. März 2014 soll die Teilnehmerzahl auf 3.000 hoch geschraubt werden und im Start- und Zielbereich wird es eine kleine Laufmesse geben. Außerdem wird es zum ersten Mal auch Kinderdistanzen geben.
Dazu wird der Verein Laufen hilft wieder jede Unterstützung brauchen. "Heuer ist uns leider der Hauptsponsor abgesprungen, der ein großes Loch in unsere Finanzen gerissen hat. Wir hoffen deswegen, dass wir 2014 wieder finanzielle Unterstützung von engagierten Unternehmen bekommen, damit die ehrenamtliche Arbeit der mittlerweile über 100 Teammitgliedern erleichtert wird."

Auch im nächsten Jahr heißt es dann wieder "Laufen hilft - Du auch?"

Das Projekt: Seit mittlerweile 6 Jahren unterstützt der Verein Laufen hilft mit seinen jungen Team die St. Anna Kinderkrebsforschung.
Mit dem Laufen hilft Laufopening wurde ein beeindruckendes Startevent für die österreichische Laufsaison geschaffen.