Home

28. Februar 2016 Laufen hilft   Jetzt anmelden!

Österreichs Laufopening

4. März 2018

Laufen hilft wird zum RunInc.Event: Mit dem österreichischen Laufopening ergänzt RunInc. seine Angebotspalette um eine weitere hochkarätige Laufveranstaltung

Die Marke RunInc. bzw. das Team rund um Michael Buchleitner hat sich in der Osthälfte Österreichs als kompetenter Laufveranstalter bestens etabliert. Mit dem Wings for Life World Run (2018 am 6. Mai), dem WACHAUmarathon (23. September 2018) und dem Mödlinger Altstadt Adventlauf, noch heuer am 3. Dezember 2017, standen bereits bisher drei läuferische Großevents am Programm. Mit dem KinderBURGlauf in Maria Enzersdorf ist weiters die größte Niederösterreichische Laufveranstaltung nur für Kinder im Portfolio. Ab 2018 kommt nun ein weiteres Laufevent dazu: Mit „Laufen hilft“, Österreichs Laufopening, das bereits seit 10 Jahren mit zuletzt rund 3.000 StarterInnen auf den Distanzen 5km, 10km, Halbmarathon und 5km Nordic Walking im Wiener Prater den Start in die Frühjahrslaufsaison markiert, wird künftig eine weitere Veranstaltung unter der Leitung von RunInc. durchgeführt.

Termin 2018: 3. und 4. März

Ab 2018 kann man mit RunInc.Events somit durch´s ganze Jahr laufen!

„Laufen Hilft hat sich in den letzten 10 Jahren, mit einem unterhaltsamen Rahmenprogramm, Kinderläufen am Samstag und den attraktiven Hauptläufen am Sonntag, einen sehr guten Namen im heimischen Laufkalender gemacht. Das bisherige Veranstalter Team übergibt eine gesund gewachsene und qualitativ sehr hochstehende Veranstaltung. Wir freuen uns sehr, der Veranstaltung mit unserem Know-How einen weiteren Impuls verleihen zu können“, freut sich RunInc.Chef Michael Buchleitner.
„Mit RunInc. haben wir einen Partner und neuen Veranstalter gefunden, der Laufen hilft - Österreichs Laufopening in unserem Sinn weiterführen wird. Wir freuen uns, dass Laufen hilft weiter leben und weiter wachsen wird!“ So der Gründer und bisherige Veranstalter von Laufen Hilft, Martin Mair.
Auch der Charity Aspekt war und bleibt bei Laufen Hilft großgeschrieben. Nach jeder Veranstaltung werden 2€ pro TeilnehmerIn an eine gemeinnützige Einrichtung gespendet.

Zur Pressemeldung